Beratungsangebote zum internationalen Steuerrecht für ausländische Investoren

Sie sind

Ausländischer Investor (Unternehmer, CEO/CFO, Leiter Steuern)

und wollen in Deutschland

investieren / expandieren

iSP Global Tax steht Ihnen bei Ihrer Investition im Inland durch eine umfassende Gründungsberatung zur Seite. Hierbei unterstützen wir Sie und Ihren lokalen Berater gemeinsam mit unserem Netzwerk aus erfahrenen Berufskollegen. Basierend auf Ihrer Markteintrittsstrategie beraten wir Sie im Bereich Inbound-Investment bei folgenden Fragestellungen:

  • Standortwahl
  • Wahl der Unternehmensform, einschließlich unternehmerischer Kooperation sowie Betriebsstättenbegründung im Inland und Einkunftsabgrenzung zum Ausland
  • steuerlich optimale Gestaltung der Finanzierung
  • steuerliche Registrierungen
  • Errichtung einer Bankverbindung
  • Abschluss der erforderlichen Verträge
  • Steuerplanung für ins Inland zu entsendende Mitarbeiter
  • Steuerplanung für die nicht in Deutschland tätigen Inhaber/Geschäftsführer
  • Begleitung bei der Einrichtung eines internen und externen Rechnungswesens


iSP Global Tax
berät Sie bei Ihrem Expansionsvorhaben in Deutschland durch eine umfassende steuerliche Beratung. Basierend auf Ihrer Expansionsstrategie unterstützen wir Sie bei folgenden Vorhaben:

  • im Falle eines Unternehmenserwerbs führen wir die erforderliche Due Diligence zur Bewertung steuerlicher und rechtlicher Risiken durch
  • Errichtung steueroptimierter Holdingstrukturen
  • im Falle von Joint Ventures und sonstigen Kooperationsformen beraten wir Sie bei der steueroptimalen Gestaltung
  • Beratung bei der steueroptimalen Finanzierung
  • Durchführung steuerinduzierter Bewertungen von Unternehmen und immateriellen Wirtschaftsgütern
restrukturieren

Die zunehmende Globalisierung der Märkte stellt auch ausländische international agierende Unternehmen immer wieder vor die Herausforderung, ihre Konzernstruktur an die Geschäftsentwicklung anzupassen und infolgedessen Restrukturierungsprojekte mit Inlandsbezug durchzuführen. Auch Fusionen, die Übernahme von Unternehmen oder die Fokussierung auf die eigenen Kernkompetenzen erfordern das In- und Desinvestment von Unternehmensteilen. Hierdurch werden strategische Ziele wie Wachstum, Steigerung der Rentabilität sowie des Unternehmenswertes erreicht.

iSP Global Tax begleitet Sie bei der Organisation solcher Transaktionsprozesse. In enger Zusammenarbeit mit unseren Netzwerkpartnern unterstützen wir Sie bei:

  • der steueroptimierten Umwandlung (Formwechsel, Spaltung, grenzüberschreitender Verschmelzung) von inländischen Gesellschaften
  • der Abwicklung inländischer Gesellschaften (Liquidation)
  • der Übertragung von Wirtschaftsgütern (Asset Deal)
  • steueroptimaler Strukturierung von Unternehmensverkäufen und deren Bewertung
  • Beratung im Zusammenhang mit Funktionsverlagerungen und Zuzugsbesteuerung
steuerlich optimieren

Steuerliche Optimierung:

Nach erfolgreicher Gründung bzw. Expansion begleiten wir Sie gerne auf dem weiteren Weg der steuerlichen Optimierung der von Ihnen gewählten Struktur. Insbesondere die Absenkung der Steuerquote, die Abgrenzung konzerninterner Dienstleistungs- und Lieferbeziehungen und die Erfüllung von steuerlichen Compliance-Vorgaben erfordern zunehmende Beachtung. In dem Zusammenhang bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit ausländischen Netzwerkkollegen folgende Leistungen an:

  • Unterstützung bei der Verrechnungspreisfestsetzung im Rahmen grenzüberschreitender konzerninterner Leistungsbeziehungen unter steuerlichen Gesichtspunkten, einschließlich Umsatzsteuer und Bilanzierung
  • Anpassung, Prüfung und Optimierung des bestehenden Verrechnungspreissystems, einschließlich der Verrechnungspreisdokumentation (Master- und Local File)
  • Gestaltung international abgestimmter, auf Ihr Unternehmen zugeschnittener Verrechnungspreismodelle
  • Bandbreitenermittlung von angemessenen Lizenzen und Zinssätzen
  • Einleitung von Verständigungsverfahren, Schiedsverfahren und Vorabverständigungsverfahren
  • gutachterliche Stellungnahmen und Second Opinions
  • Prüfung der umsatzsteuerlichen Behandlung von konzernin- und konzernexternen grenzüberschreitenden Leistungsbeziehungen
  • Prüfung der ordnungsgemäßen Rechnungsstellung und Deklaration, unter anderem auch bei der Korrektur von Verrechnungspreisen

Nach erfolgreicher Gründung/Expansion/Restrukturierung/steuerlicher Optimierung Ihrer Inlandstätigkeit begleiten wir Sie im Anschluss gerne bei:

  • der Analyse, Planung und Dokumentation der konzerninternen Liefer- und Leistungsströme
  • der Erfüllung der laufenden steuerlichen Verpflichtungen (Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuererklärung)
  • der laufenden Steuerplanung

Für den Fall von Beanstandungen im Rahmen steuerlicher Betriebsprüfungen bieten wir Ihnen in dem Zusammenhang noch weitere Leistungen an:

  • Verteidigung in Betriebsprüfungen
  • Führung außergerichtlicher Rechtsbehelfe und Finanzgerichtsprozesse

Wir freuen uns über eine erste unverbindliche Kontaktaufnahme zu Ihren Fragestellungen. Hierzu haben Sie auch die Möglichkeit, sich direkt mit uns über das Online-Formular in Verbindung zu setzen.

Close Window